Pfelder is showing Holger’s records

 

Ort:

Galerie ping pong in Malmö, Schweden

Zeit:

November 2000

 

 

Entlang der Galeriewände waren 84 Schallplattencover aus der Vinylsammlung des Künstlers Holger John aufgehängt. Sämtliche dieser Schallplatten waren auf handelsüblche Musikkassetten überspielt worden. Diese Kassetten befanden sich in einer Box in der Mitte des Raumes. Der Besucher der Ausstellung hatte die Möglichkeit, sich die Platten seiner Wahl an Hand der Kassetten auf drei alten Mono-Kassettenrekordern anzuhören. Da keine Kopfhörer vorhanden waren, ergab dies bei Nutzung mehrerer Rekorder zum Teil kakophonische, zum Teil aber auch recht interessante Kombinationen verschiedenster Musik. Die Besucher waren angehalten, ihre vier Lieblingsplatten zu wählen. Die Gewinner waren Telly Savales, Wladimir Wyssotzki, Creedence Clearwater Revival und Jack Ary . Hierzu ist eine Musikkassette in einer limitierten Auflage von 20 Stück erschienen.