street level Simplon CH-I 2003 - Berisal

 

Ort: Simplon-Paß Schweiz

Zeit: Juli-August 2003

 

Installation im Rahmen des Projektes street level Simplon 2003

Das schon seit langer Zeit leerstehende alte Haus in Berisal, die Dependance des ehemaligen und nicht mehr existierenden Hotels Berisal, wird mittels einer Soundinstallation zum Atmen gebracht. Laut und vernehmlich schnauft das Haus tag und nacht vor sich hin. Berisal war zur Jahrhundertwende um 1900 ein mondäner Luftkurort, der von reichen bergbe-geisterten Gästen aus ganz Europa besucht wurde. Er bestand aus ca. 16 Gebäuden mit großem Hotelkomplex nebst Kapelle. Nach dem Niedergang des romantischen Alpentourismus nach dem 2. Weltkrieg mußte das Hotel schließen. Hotel und die meisten Gebäude wurden dann beim Neubau der Simplon-Nationalstraße abgerissen. Heute umschließt die Schweizer Nationalstraße N9 mit einer engen Haarnadelkurve die wenigen verbliebenen Gebäude nebst Dependance.